Santoku (glatter Schliff) Alpha - Griffstück aus Olivenholz 180mm

Güde

inkl. 15,41 € (19.0% MwSt.) & Versandkosten

Oder jetzt für 2 Stunden reservieren und vor Ort abholen:

Das Güde Alpha Santoku ist für gewöhnlich in 1-2 Werktagen versandfertig und zuzüglich Versands in 2-5 Werktagen an Ihrer Haustür angekommen. 

Das Traditionsunternehmen Güde verfolgt das Prinzip Fertigungen in kleinen Stückzahlen. So geschätzt geht das Santoku mit der Grundlage eines Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahles in die handwerkliche Fertigung. Die Anzahl von über 30 Arbeitsschritten pro Messer beweist eine sorgfältige und genau Handwerkskunst auf diesem Gebiet. Das Metall Chrom-Vanadium-Molybdän wird aus Kupfererzeugnissen hergestellt. 

Das sich gut führende Santoku hat eine wahlweise 140mm und 180mm Klingenlänge. Die Klinge wurde eisgehärtet, d.h. das "Abschrecken" von 1070° C auf -80° C verstärkt die Korrosionsbeständigkeit und die Klinge erhält ihren Rostschutz. Das Santoku wird von Meistern  handgeschärft und kommt auch so auch direkt zu Ihnen. Der Optimal ausbalancierte Griff ist nicht nur optisch ein wahrer Genuss. 

Die Griffschalen wurden aus 100 bis 500 Jahre altem Olivenholz hergestellt. Das Olivenholz hat die Eigenschaften das es sehr hart und witterungsfest ist, zudem bietet das Holz ein elegante Maserung. Dieses Zusammenspiel von Eleganz und Kraft macht das Güde Santoku Messer zu einem persönlichen kleinem Highlight. Das Design ist typisch japanisch und einfach gehalten aber hat trotzdem Klasse.

Ein solches Santoku wurde mit Liebe und handwerklichen Können hergestellt. So sollte auch in etwa die Pflege erfolgen. Das edle Holz  ist bedingt wasserfest und gehört nicht in die Spülmaschine. Für ein langes Vergnügen mit dem Santoku sollte es nach jedem Arbeitsgang abgewischt und vor dem Weglegen mit einem säurefreien Öl behandelt werden.



Verwandte Artikel